Kittenabgabe - DeRoKo Cat's Bengalen Zucht

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kittenabgabe

Kitten unsichtbar > Kittenabgabe und Kosten
Kittenabgabe:

Unsere Kätzchen werden von Geburt an bis zur Abgabe regelmässig entwurmt.
In der 8.und 12. Woche werden diese gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft.
Ebenfalls in der 12. Woche wird vom Tierarzt ein Gesundheitscheck durchgeführt.
Auch sind sie bis dahin natürlich Stubenrein und an Alltagsgeräusche gewöhnt.
Wir geben unsere Bengalen nur an Katzenerfahrene Käufer ab.
Ein vorgängiger Besuch unserer Kitten ist Bedingung.
Wenn Ihr Kätzchen bei Ihnen einzieht, hat es folgendes mit im Gepäck:
-Kaufvertrag
-Stammbaum
-Impfausweis
-Futter für die ersten Tage
-Bettchen oder ein Spielzeug

Gedanken vor der Anschaffung einer Katze:
-sind Sie oder Familienmitglieder allergisch auf Katzen-/Tierhaare?
-wenn Sie in einer Mietwohnung leben, gestattet Ihnen Ihr Vermieter die Haltung von Haustieren?
-haben Sie genug Zeit sich mit den neuen Mitbewohnern abzugeben, mit ihnen zu spielen und schmusen?
-was ist wenn Sie in den Urlaub gehen? Haben Sie jemand der Ihre Katzen versorgen und betreuen kann?
-denken Sie auch an die Folgekosten Ihres neuen Familienmitgliedes: Futter, Streu, Kratzbaum, Toilette und ab und wann neues Spielzeug...
-dazu gehören auch die jährlichen Nachimpfungen sowie Kastration für welche Sie aufkommen müssen.
-die Bengalkatze ist ein quirliges Lebewesen das Beschäftigung und Zugneigung braucht. Und somit einiges von Ihrer Zeit

Stimmt das so für Ihre Familie?
Ja?
Dann erhalten Sie ein neues Familienmitglied das Ihnen grosse Freude bereiten wird!

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.
DeRoKo Cat's

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü